Fairy Tale Mysteries: The Puppet Thief

Das Spiel Fairy Tale Mysteries: The Puppet Thief wird in mehreren Sprachen, unter anderem auch Deutsch unterstützt. Es handelt sich dabei um ein Abenteuerspiel, welches aus dem Hause The House of Fables und Gogii Games stammt. Auf den Markt wurde es von Artifex Mundi sp z o.o. gebracht.

Von den Brüdern Grimm als Detektiv eingestellt, kann sich der User darauf gefasst machen, dass nicht jeder Fall mit der realen Welt zu tun hat. So ist der erste Fall der bearbeitet werden muss ein Puppenspieler, der auf böse Art und Weise Kinder entführt. Immer wieder finden sich Spuren, die auf Magie hindeuten. Folgt man ihnen und gibt dabei gut acht, kann es sein dass der Magier seinen wunden Punkt verrät. Doch wie nutzt man dieses aus, wann greift man am besten zu. Wer sich ein wenig mit Kriminalistik auskennt und dazu noch recht logisch denkt, wird die Lösung finden.

Mit dem es war einmal vor sehr langer Zeit fangen viele Märchen an, jetzt aber auch ein Videospiel. Es heißt in diesem Märchen, dass es einen Mann gab, der von Dorf zu Dorf zog um die Leute zu begeistern. Was jedoch niemand bemerkte war, dass er auch die Seelen ihrer Kinder stahl. Diese Legende überlieferten sich Generationen um Generationen. Doch wie hatte das alles eigentlich begonnen? Denn jedes „Märchen“ oder auch Legende hat ja einen Anfang.

Nun kommt der User ins Spiel, denn wieder verschwinden Kinder und dort wo alles zusammenläuft steht ein altes Puppentheater. Das ganze Doof sucht nach den Kindern doch sie sind unauffindbar. Die Menschen werden immer wütender weil kein Schuldiger gefunden wird. Hier steigt nun der User ein um das Geheimnis zu lüften. Er muss Licht in die Dunkelheit bringen und dafür sorgen, dass die Kinder wieder heile nach Hause kommen.

Add a Comment